BIM - Einstieg kompakt für Bauunternehmer

BIM-Methoden in der Bauausführung

Von Przybylo, Jakob

Lieferbar
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage
14,80 €
* Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-410-25702-8
Schriftenreihe Beuth-pocket
Erscheinungsjahr 2016
Verlag DIN Media
Ausgabe 1. Auflage 2016
Umfang / Format 80 Seiten, Kartoniert
Medium Buch
BIM – Einstieg kompakt für Bauunternehmerbietet Bauunternehmern einen kompakten und schnellen Einstieg in die aktuellen BIM-Methoden in der Bauausführung. Zunächst wird die allgemeine Produktivitätsentwicklung in der Bauindustrie verglichen und die neue Datenflut durch (digitale) Dokumente betrachtet. Modelle als Angebotsgrundlage liegen bisher in Deutschland nicht vor und werden i.d.R. aus Eigeninitiative von den Bietern selbst erstellt. Im Hinblick auf die modellunterstützte Angebotsbearbeitung werden die Mengenermittlung mit Modellen, modellbasierte Kalkulationen und die Angebotsoptimierung im Team behandelt.

Die digitale Baustelle wird in ihren Bestandteilen:

Bauwerksmodell
Baustellengelände
Baustelleneinrichtung
Schalungsplanung
Großgeräten

betrachtet und das Erzeugen und Nutzen von integralen Projektmodellen besprochen.
Bauablaufsimulationen, die Simulation kritischer Baustellenprozesse und die modellbasierte Arbeitskalkulation im 5D Prozess werden vorgestellt. Daran schließen sich Ausführungen zu Dokumentation und Controlling an. Thematisiert werden die fortlaufende Anpassung des Koordinationsmodells, "As-Built"-Modelle, Projektstatusdokumentation, Leistungsmeldung im 5D Prozess und allgemeine Qualitätssicherung.

Für die Datenübergabe an das Facility Management sind dann u.a. das internationale COBIE-Schema und das britische "Soft Landings"-Konzept von Bedeutung. Abschließend wird auf besondere IT-Anforderungen in der Bauausführung eingegangen.
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-410-25702-8
Schriftenreihe Beuth-pocket
Erscheinungsjahr 2016
Verlag DIN Media
Ausgabe 1. Auflage 2016
Umfang / Format 80 Seiten, Kartoniert
Medium Buch