Brücken aus Stahlbeton und Spannbeton

Entwurf, Konstruktion und Berechnung

Von Holst, Ralph / Holst, Karl Heinz

Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 2 Tage
159,00 €
* Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-433-02953-4
Erscheinungsjahr 2013
Verlag Ernst & Sohn Verlag
Ausgabe 6. aktualisierte und erweiterte Auflage 2013
Umfang / Format 828 Seiten, mit 743 Abbildungen und 107 Tabellen, Hardcover
Medium Buch
"Der Holst" ist das Standardwerk im Betonbrückenbau und erscheint nun bereits in der 6. Auflage. Dass Buch gibt eine umfassende Darstellung der Grundlagen des Stahlbeton- und Spannbetonbrückenbaus. Die 6., aktualisierte und erweiterte Auflage berücksichtigt die eingeführten Fassungen des Eurocodes 2 mit den Nationalen Anhängen, die neue Ril 804 der Bahn sowie die neuen europäischen Lagernormen der DIN EN 1337-Reihe.

Es werden die Berechnungs- und Planungsgrundlagen für Straßen- und Eisenbahnbrücken dargestellt, die einzelnen Bauwerksteile umfassend erläutert sowie typische Bauvorgänge erklärt. Ein umfangreiches Kapitel ist dem Thema Lehrgerüste gewidmet. Bemessung und Konstruktion werden sowohl theoretisch als auch anhand zahlreicher Beispiele dargelegt.
Berechnungsgrundlagen für Brückenbauwerke

Bauten im Bereich öffentlicher Nutzung

Einwirkungen aus dem Straßenverkehr

Einwirkungen aus militärischem Fahrzeugverkehr

Einwirkungen aus dem Eisenbahnverkehr und -betrieb

Einwirkungen aus dem Fußgänger- und Radwegverkehr

Einwirkungen aus Änderungen der Stützungsbedingungen

Einwirkungen aus Windlasten

Temperatureinwirkungen

Schnittkräfte aus Einwirkungen infolge vertikaler Verkehrslast


Gestaltung der Brückenbauwerke

Gestaltungsmerkmale

Querschnittsgestaltung

Längsschnittgestaltung


Planungsgrundlagen der Verkehrslastträger

Planung von Straßenbrücken

Planung von Eisenbahnbrücken

Erfordernisse der Entwurfsplanung


Lehrgerüste

Aufgaben und allgemeine Anforderungen

Baustoffe und Bauelemente

Bauliche Durchbildung der Traggerüste

Berechnungsgrundlagen

Schalungs- und Obergerüst

Traggerüstbauweisen


Überbauten der Brückenbauwerke

Entwicklung der Tragsysteme im Überbau

Berechnungsgrundlagen für Überbauten

Bemessung der Betonbauteile

Grundsätze der baulichen Durchbildung


Widerlager von Brückenbauwerken

Form, Aufgabe und Zweckbestimmung der Widerlager

Konstruktion und Tragverhalten der Widerlager

Berechnung des Widerlagers


Stützen und Pfeiler

Konstruktion und Gestaltung

Berechnung und Bemessung


Brückenlager

Begriffe, Einteilungen, Symbole

Statische und kinematische Einwirkungen am Lager

Konstruktion und Lagerungsplan

Lagerarten


Fahrbahnübergänge und Brückengeländer

Fahrbahnübergänge

Brückengeländer


Brückenentwässerung

Anforderungen

Anordnung der Brückenabläufe

Abführung des Oberflächenwassers
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-433-02953-4
Erscheinungsjahr 2013
Verlag Ernst & Sohn Verlag
Ausgabe 6. aktualisierte und erweiterte Auflage 2013
Umfang / Format 828 Seiten, mit 743 Abbildungen und 107 Tabellen, Hardcover
Medium Buch