Stahlbetonbau-Praxis, Band 3

Tragwerksplanung im Bestand

Von Goris, Alfred / Voigt, Jana / Bender, Michél

Auf Lager
Lieferzeit: 1 - 2 Tagen
39,00 €
* Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-410-31303-8
Schriftenreihe Bauwerk-Basis-Bibliothek
Erscheinungsjahr 2023
Verlag Bauwerk Verlag
Ausgabe 3. aktualisierte und erweiterte Auflage 2023
Umfang / Format 352 Seiten, Kartoniert
Medium Buch
Werterhaltung, Entwicklung der Regelwerke und Baukonstruktionen, Schutz und Instandsetzung, Verstärken und ERtüchtigungen, Beferstigungstechnik

Die dreibändige und auch als Paket erhältliche Reihe zum Stahlbetonbau ist ein wichtiges Standardwerk für Studium und berufliche Praxis. Sie dient als Arbeitshilfe zum Eurocode 2 und enthält in den drei Bänden relevante Dokumente und Lernmittel. Der vorliegende dritte Band behandelt die Tragwerksplanung beim Bauen im Bestand. Er bietet unter anderem Aufgabendarstellungen für das Selbststudium und Praxisbeispiele, die das Erfassen der konkreten Anwendung der Inhalte erleichtern. Aufgrund von Änderungen in den Normen des Eurocode 2 wurde diese aktualisierte und ergänzte Auflage notwendig.

Sie beinhaltet die folgenden Themen:

Werterhaltung

Entwicklung der technischen Regelwerke

Baustoffe und ihre Eigenschaften

Regelungen für den Stahlbetonbau

Schutz und Instandsetzung

Tragwerksplanung im Bestand

Verstärken von Betonbauteilen


Umfassend aktualisiert und ergänzt wurde diese Auflage insbesondere hinsichtlich der Entwicklungen in der bauaufsichtlichen Einführung der DIBt TR Instandhaltung und der DAfStb-Ri Belastungsversuche, beim ETA-Verfahren und DAfStb-H. 615.

Auch neue Befestigungsverfahren wie zum Beispiel Kopfbolzen und Schraubanschlüsse sind nun vertreten und werden in Beispielen vorgestellt.

Das Bauen im Bestand erfordert besondere Kenntnisse und Techniken. Das vorliegende Buch soll dabei helfen, dieser herausfordernden Aufgabe gerecht zu werden. Es vermittelt Personen in Ausbildung und Studium grundlegendes Wissen und erlaubt dem Ingenieur oder der Ingenieurin das zielgerichtete Nachschlagen für die berufliche Praxis.

Band 3 der Reihe "Stahlbetonbau-Praxis" befasst sich intensiv mit folgenden Themen:

Historische Konstruktionen und Regelwerke:
Das Wissen um die vormals existierenden Konstruktionsweisen und technischen Regelwerke hilft, die Entwicklungen nachzuvollziehen und damit den gegenwärtigen Stand von Technik und Regelung optimal zu erfassen. In diesem Buch werden die Regelungen für den Stahlbetonbau seit 1904 vorgestellt.

Werterhaltung, Schutz und Instandsetzung:

Das Buch zeigt die Verantwortlichkeiten der Werterhaltung auf. Es erläutert die Methoden der Bewertung und Diagnose sowie die sich daraus ergebenden Maßnahmen.

Planung und Ausführung:

Schritt für Schritt führt "Stahlbetonbau-Praxis Band 3" durch die Tragwerksplanung und -verstärkung und informiert auch über die Arten von nachträglichen Befestigungsmitteln im Beton.

"Stahlbetonbau-Praxis Band 3" präsentiert neben den traditionellen Verfahren auch experimentelle Ansätze bei Belastungsversuchen und ein aktualisiertes Kapitel zur Befestigungstechnik. In den Anhängen finden sich zudem eine Übersicht der verwendeten Baustoffe nach DIN 1045, Bemessung und Konstruktion nach DIN 1045 und ein Exkurs zur angewandten Statistik für die Baustoffprüfung.
Einführung

Werterhaltung

Entwicklung der technischen Regelwerke und Baukonstruktionen im Stahlbetonbau

Baustoffe und ihre Eigenschaften

Regelungen für den Stahlbetonbau (seit 1904)

Schutz und Instandsetzung

Tragwerksplanung im Bestand

Verstärken von Stahlbetonkonstruktionen

Nachträgliche Befestigung im Beton

Normen- und Literaturverzeichnis

Stichwortverzeichnis

Anhang A: Baustoffe nach DIN 1045 (07/88)

Anhang B: Bemessung und Konstruktion nach DIN 1045 (07/88)

Anhang C: Angewandte Statistik
Mehr Informationen
ISBN-13 978-3-410-31303-8
Schriftenreihe Bauwerk-Basis-Bibliothek
Erscheinungsjahr 2023
Verlag Bauwerk Verlag
Ausgabe 3. aktualisierte und erweiterte Auflage 2023
Umfang / Format 352 Seiten, Kartoniert
Medium Buch